Was ist Krav Maga?

Krav Maga (hebr. für Kontaktkampf) ist ein modernes Selbstverteidigungssystem, ursprünglich entwickelt in Israel. Das System beschäftigt sich mit allen Distanzen, ist einfach zu erlernen und äußerst effektiv in der Anwendung. Gerade im Kindertraining sind Prävention und Deeskalation feste Bestandteile des Systems.

Es geht im Krav Maga nicht darum, eine Vielzahl unterschiedlicher Techniken zu erlernen, sondern darum, sich mit möglichst wenigen, natürlichen und einfach zu erlernenden Techniken und Methoden zu verteidigen. Im Vordergrund geht es darum, wenige Bewegungen in einer hohen Wiederholungszahl gegen eine Vielzahl möglicher Bedrohungen zu trainieren.

WICHTIG: Das Krav Maga für Kinder ist nicht mit dem Krav Maga zu vergleichen, das man in etlichen Youtube Videos sehen kann!!

Das Training umfasst:

  • Konflikt Prävention
  • Deeskalation
  • Selbstbehauptung
  • Verhalten in der Schule und in der Freizeit
  • Gefahren erkennen und richtig einschätzen 
  • Verhalten nach Konflikten
  • Verteidigung gegen Schlag- und Trittangriffe
  • Verteidigung gegen Griffe, Hebel, usw.
  • Verteidigung am Boden
  • Verteidigung gegen mehrere Angreifer